Ein Lächeln sagt oft mehr als 1000 Worte: Hier wird eine kunterbunte Auswahl von lustigen, manchmal auch bösen, Witzen zum schmunzeln oder um herzhaft zu lachen präsentiert! Witze zum tot-lachen gibt es hier eher nicht — allen Lesern ein unaufgeregtes und vor allem langes Leben.

Gute Witze

Eine kleine aber feine Sammlung mit guten Witzen und amüsanten Texten. Zum Vorlesen, Lesen, Weitererzählen, per Email, per SMS (siehe auch kurze Witze), Brieftaube, Fax, mündlich, als Plakat, .... Viel Vergnügen.
Bei der Auswahl wurde das Augenmerk auf Qualität gerichtet, um ein gewisses Niveau zu erreichen und nur wirklich geistreiche & scharfsinnige Witze in diese Kategorie aufzunehmen.

Slogan: Ein Komiker lacht selten allein!

Die etwa 1000 Witze und Scherze die Sie auf diesen Seiten erwarten sind fein säuberlich nach Kategorien sortiert. Ob es gute oder gemeine Witze sind, das müssen Sie entscheiden. Viel Spaß beim Lesen oder weitererzählen. Wem die Witze auf dieser Seite zu lang sind, dem empfehle ich diese Sammlung von Chuck Norris Witzen als auch diese sehr lustigen & komischen Flachwitze, für die allerdings eine spezielle Art von Humor erforderlich ist und drüber lachen zu können (siehe auch Antiwitze).

Witze — Klassiker & Einzelstücke

Frei nach dem Motto: Lachen ist gesund und (schwarzer) Humor die beste Medizin werden hier die besten Witze zum Lesen angeboten.

Synonyme sind Jux, Scherz, Ulk (als humorvoller Streich), oder Gag (aus dem Englischen: „witziger Einfall“).

Motto: Wer zuletzt lacht, lacht am besten.

Die neusten Witze zuerst

Beipackzettel: Manche der Witze sind etwas doppeldeutig, zugleich aber tragisch und bitterböse. Bitte nur mit entkrampften Gesicht und Herzen lesen.

Ein außergewöhnlicher Abschiedsbrief eines Sohnes an seinen Vater: voller Dramatik und unver-hoffter Wendungen.

Paraphrase: Die besten Eigenschaften des guten deutschen Schäferhunds auf den Arm genommen!

Wer jemals versucht hat eine Katze zu waschen oder einer Katze eine Tablette zu geben bei dem werden bei dieser wirklich nur leichten Übertreibung lebhafte Erinnerungen wach.

Mathematik im Wandel der Zeiten Was kostet ein Sack Kartoffeln? — Auch die Grundrechenarten "lernen" dazu.


Wie oft über einen Witz lachen?

Anmerkung: Man kann mit einem Witz grandios scheitern, weil die Betonung nicht stimmt, weil das Gefühl für Pausen fehlt, weil er irgendwie banal wirkt. Viel hängt vom „können“ des Erzählers ab und auch die situative Atmosphäre oder Stimmung in der ein Witz erzählt wird, trägt entscheidend dazu bei ob der Witz brüllend komisch ankommt, oder ob er mit einem gezwungen Lächeln quittiert wird.

Ein Bauer lacht dreimal, wenn man ihm einen Witz erzählt: das erste Mal, wenn man ihm den Witz erzählt, das zweite Mal, wenn man ihn ihm erklärt, und das dritte Mal, wenn er den Witz versteht.

Ein Herr lacht — zweimal: Das erste Mal, wenn man ihm den Witz erzählt, das zweite Mal, wenn man ihm ihn erklärt; denn verstehen wird er ihn ohnedies nie.

Ein Offizier lacht nur einmal: wenn man ihm den Witz erzählt; denn erklären lässt er sich ihn nicht und verstehen wird er ihn auf keinen Fall.

Erzählst du aber einem Juden einen Witz, so unterbricht er dich: "Ach, was, ein alter Witz! Und ich kann ihn viel besser erzählen."

Lachen

Kinder lachen 400 mal am Tag, Erwachsene 20 mal ... Tote gar nicht mehr.

 

Böses Lachen

Das teuflische Lachen von Barnabus "Barney" Stinson aus der US Serie "How I Met Your Mother" (Staffel 6, Folge 23, Titel: Denkmal), gespielt von Neil Patrick Harris

 

Transkription: "THAT'S HOW YOU DO AN EVIL LAUGH! Ciao for now". [Englisch für "So fabriziert man ein teuflisches Lachen! Vorerst - Tschüss."]