Diese Seite bietet eine sorgfältige Zusammenstellung der besten Witze rund um das Thema Projektmanagement.

Projektleiter Witz

Programmierer

Projektleiter zum Programmierer: "Wir brauchen für diese Programmänderung einen Plan, um in den Budget-Verhandlungen den erhöhten Aufwand für unser Projekt begründen zu können."

Programmierer: "Für die Änderung brauche ich zehn Sekunden. ... Fertig!"

Projektleiter: "Jetzt brauchen wir nur noch den Plan."

Bei diesen lustigen Witzen aus dem Berufsleben, lässt sich „Chef“ auch ganz leicht durch Abteilungsleiter, Manager, Vorstand, Geschäftsführer etc. ersetzen.



Besprechung

Ein Vertriebsmann, ein Verantwortlicher für Marketing und der Chef einer Firma sind auf dem Weg zu einer Besprechung. In einem Park finden sie eine Wunderlampe.
Sie reiben sie und es erscheint der Geist. Der Geist sagt: Normalerweise hat man drei Wünsche, aber ihr seid zu dritt, also hat jeder nur einen Wunsch.

Der Vertriebler: "Ich zuerst! Ich zuerst! Ich möchte auf den Bahamas sein, auf einem sehr schnellen Schiff, ohne Sorgen." Und pfffffffff, er ist weg.
"Jetzt ich!!!", schreit der Verantwortliche für Marketing, "Ich möchte in der Karibik sein, mit den hübschesten Mädchen der Welt, und einer unerschöpflichen Quelle von exotischen Cocktails."
Und pffffffff, er ist weg.
"Und Sie?" fragt der Geist den Chef.
Der Chef: "Ich will die beiden Idioten nach dem Mittagessen wieder im Büro sehen."

Und die Moral von der Geschichte: Lass immer den Chef zuerst sprechen.

Vertretung

"Warum tut Frl. Andel denn heute gar nichts?"
"Sie vertritt diese Woche den Chef"

Preis

Wir wissen zwar noch nicht was wir bauen, aber den Preis dafür kennen wir schon ganz genau.

Unterschiede

Was ist der Unterschied zwischen einem Bauzeichner, einen Betonbauer und einem Maurer?

  • - der Bauzeichner arbeitet in Millimetern.
  • - der Betonbauer in Zentimetern.
  • - und der Maurer ist froh, wenn er auf dem Grundstück bleibt!

Schnell arbeiten

Der Chefdekorateur zum Azubi: "Ich schätze es zwar, wenn meine Leute schnell arbeiten. Aber die Puppe, die Sie eben ausgezogen haben, war die Chefin..."

Projekt Witze

Fangen wir mal an mit einem der legendärsten Witze eines unbekannten Genies über die unterschiedlichen Sichtweisen auf ein IT- Projekt:

Was der Kunde wirklich wollte

Hier geht es zu dem berühmten Comic, der die verschieden Stadien eines typischen IT-Projekts abbildet: Wie IT Projekte funktionieren - ein Klassiker


Projektverlauf

  • Wenn sich irgendetwas bewegt, dann in die falsche Richtung.
  • Alles was sich nicht bewegt steht am falschen Platz.
  • Seelenlose Dinge entziehen sich grundsätzlich jedem Zugriff.
  • Das einzige, was sich beschleunigt, ist nur das Auftreten von Problemen und Systemabstürzen.

Die 80% Regeln für Geschäftsvorfälle

  • 80 % der Anwender werden nur 20 % der Funktionen der Geschäftsvorfälle auch tatsächlich nutzen.
  • 20 % der Anwender benötigen die 80 % der Funktionen, die die Geschäftsvorfälle nicht abdecken.
  • Alle Teilnehmer deiner Schulung gehören mit hundertprozentiger Sicherheit zu diesen 20 %.
  • Die ersten 80 % der Geschäftsvorfälle benötigen 80 % der eingeplanten Zeit.
  • Die anderen 20 % brauchen die restlichen 80 %.
  • Mit SAP dauert beides doppelt so lang und kostet viermal so viel.

Definition der Arbeitsteilung

  • Die, die können, tun.
  • Die, die nicht können, schulen.
  • Die, die nicht schulen können, planen.
  • Die, die nicht schulen oder planen können, entwickeln.
  • Die, die nicht entwickeln können, erarbeiten Richtlinien für die Entwickler.

Erkenntnis aus der Arbeitsteilung: Tu etwas zur Lösung der Probleme und man wird sich an dich erinnern, wenn es wieder Probleme gibt. Vorher wirst du nicht gefragt werden.

Erkenntnis: Dumm & Schlau

  • Schlauer Chef + schlauer Angestellter = Profit
  • Schlauer Chef + dummer Angestellter = Produktion
  • Dummer Chef + schlauer Angestellter = Promotion
  • Dummer Chef + dummer Angestellter = Überstunden

Personalchef

Der Personalchef interessiert sich besonders für den Familienstand. „Ich bin Junggeselle,“ antwortet der Bewerber. „Dann ist leider nichts zu machen,“ meint der Personalchef, „denn wir stellen nur Leute ein, die es gewohnt sind, sich unterzuordnen!“

Vizedirektor

Stolz verkündete Mike seiner Frau, er sei zum Vizedirektor seiner Firma avanciert. „Na toll!“, meinte sie. „Vizedirektoren gibt es wie Sand am Meer. Unser Supermarkt hat sogar einen für Einkaufstüten.“
Verärgert sagt er: „Das möchte ich jetzt aber genau wissen!“ Er ruft den Laden an und verlangt den Vizedirektor für Einkaufstüten, in der Annahme, man werde überhaupt nicht wissen, was er meine. Aber dann fragte eine höfliche Stimme: „Suchen Sie den Vizedirektor für den Bereich Papier- oder Plastik-Tüten?“

Diktat

Direktor beim Diktat: „Also, schreiben Sie: Anrede wie immer, übliche Einleitung, dann Ihr Schreiben vom soundsovielten haben wir dankend und so weiter. Leider sind wir im Augenblick nicht in der Lage, bla, bla, wir hoffen aber dennoch pipapo. Schluß wie gehabt. Und jetzt lesen sie mir das Ganze noch einmal vor.“

Abteilungsleiter

Stolz sitzt der frisch ernannte Abteilungsleiter in seinem neu eingerichteten Büro. Als ein junger Mann sein Büro betritt, greift er zum Telefon: „… aber ja, Herr Direktor, … wirklich ein reizender Abend gestern bei Ihnen Herr Direktor, … aber ja, bis dann …“ Er hängt wieder ein, wendet sich an den Besucher: „Was kann ich für Sie tun?“ „Nichts, ich will nur das Telefon anschließen!“

8 Regeln für den totalen Stillstand in Unternehmen

Dieses Video, das den Ausschnitt einer Rede (etwas über 3 Minuten) von Prof. Dr. Peter Kruse zeigt, trifft den Nagel auf den Kopf.

Manager Witz

Manager zum Assistenten der das Unternehmen verlässt: »Eigentlich schade, dass Sie uns verlassen. Sie waren wie ein Sohn für mich, aufsässig, undankbar und nie um eine Ausrede verlegen!«


Bevor es mit den Witzen über das leidige Thema Projekte und deren Management so richtig losgeht, ein paar ernsthafte Tipps und Tricks sowie Definitionen, die allerdings in manchen Fällen schon zu denken geben!

Management Begriffe

effektiv / effizient

... die richtigen Dinge richtig tun

Effektivität (von lateinisch effectivus "bewirkend")
Effektivität (das Richtige tun) ist das Verhältnis von erreichtem Ziel zu definiertem Ziel, d.h. die tatsächlich erbrachten Leistungen (Ist) werden mit den anvisierten Zielen (Soll) verglichen. Effektivität beurteilt das Leistungsergebnis mit Blick auf die erzielte Wirkung  bzw. den Nutzen einer Tätigkeit, unabhängig von dem zur Zielerreichung nötigen Aufwand.

Effizienz (von lateinisch efficere „zustande bringen“)
Effizienz (etwas richtig tun) ist das Verhältnis vom Einsatz zu der erzielten Wirkung. Input-Output-Verhältnis: die eingesetzten Ressourcen werden mit dem tatsächlichen Leistungsergebnis (Output) verglichen.

 

Projekt Definition

Ein Projekt ist ein Rahmen für ein betriebliches Vorhaben mit einem festgelegten Ziel, das mit vorgegebenen Mitteln erreicht werden soll.

Die Projektdefinition enthält Termine und die für das Projekt verbindlichen Organisationsdaten.

Und jetzt das ganze nochmal mit PowerPoint tauglichen Halbsätzen & Aufzählungszeichen:

  • Es ist einmalig.
  • Es hat einen speziellen Zweck.
  • Es ist zeitlich begrenzt.
  • Es werden spezielle Ressourcen (Zeit, Geld, Menschen, EDV) für dieses Projekt begrenzt bereitgestellt.
  • Es gibt eine spezielle Organisation für das Projekt.
  • Es existiert ein eindeutiges Ziel mit klar umrissenen Aufgaben und einer Projektverantwortung.

 

IT-Governance

Zitat aus Wikipedia Stand 20.02.2009:
"Mit der Diskussion um IT-Governance ist es wie mit vielen anderen Management-themen auch, seit langem bekannte Sachverhalte werden unter einem neuen Begriff summiert und als Neuigkeit an sich dargestellt."

Qualität

Nach der ISO Norm (DIN EN ISO 9000:2005, der gültigen Norm zum Qualitätsmanagement) wird Qualität (lat.: qualitas = Beschaffenheit, Eigenschaft, Zustand) definiert als „Grad, in dem ein Satz inhärenter (lat.: innewohnend) Merkmale Anforderungen erfüllt“.
Anmerkung: Nach dieser Definition ist Qualität immer relativ (zu einer Anforderung).

 

Kommunikation

  • Ziele definieren
  • Probleme skizzieren
  • Lösungen diskutieren
  • Entscheidungen formulieren

Management Witze

Ein Vergleich: wenn Programmierer wie Architekten arbeiten würden - wie sehe dann wohl ein Plan für ein neues Haus aus?
Immer wieder gern genommen: Politisch korrekte Kommunikation im Unternehmen - um die richtigen Worte zu finden.
Dass die Software-Entwicklung von neuen Programmen keineswegs wie am Schnürchen läuft ist allgemein bekannt. Welche Ausreden dabei verwendet werden ist jedoch nur den Experten geläufig.
So ähnlich läuft der Hase auch in den Wissenschaften. Hierfür wurde eigens ein Leitfaden für Publikationen entwickelt, damit die Sache nicht aus dem Ruder läuft.
Schlussendlich, gibt es noch eine Liste mit den Un-Worte aus den Bereichen IT und Projektmanagement, die immer aktuell gehalten wird. Viel Spaß mit dieser exquisiten Sammlung von Witzen zum Thema IT-Projekte!