Die Witze sind amüsant, die Texte heiter, die Geschichten kurzweilig und die Mischung hoffentlich unterhaltsam, manchmal auch mit einer Spur Galgenhumor.

Witze — sarkastisch

 

Hier geht es zu den anderen Witzen   Teil 1   Teil 2   Teil 3

Dichterlesung

Die Dichterlesung dauert schon sehr lange. Als der Autor merkt, dass viele seiner Zuhörer bereits eingeschlafen sind, sagt er entschuldigend: "Ich habe leider keine Uhr bei mir."
"Das kann passieren", antwortet einer der Zuhörer, "aber hinter Ihnen hängt ein Kalender".

Hochzeiten

Damals, als kleiner Junge, hasste ich es zu Hochzeiten zu gehen. Tanten und großmütterliche Bekannte kamen zu mir, piekten mich in die Seite, lachten und sagten: "Du bist der Nächste."
Sie haben mit dem Mist aufgehört als ich anfing, auf Beerdigungen das gleiche zu machen.

Bahn kriegen

Ein Mann fragt den Bauern: "Darf ich über Ihr Feld laufen. Das ist für mich eine Abkürzung, damit ich die Bahn um 16:23 Uhr noch bekomme."
Daraufhin der Bauer: "Klar. Und wenn mein Stier Sie sieht, bekommen Sie sogar die Bahn um 16:11 Uhr."

Autofahrer & Brücke

Polizist: „Herzlichen Glückwunsch. Sie sind der hunderttausendste Autofahrer, der diese Brücke überquert hat und Sie bekommen 10.000 Euro! Was möchten Sie mit dem Geld anfangen?“
Fahrer: „Dann mach ich zuerst mal den Führerschein.“
Frau: „Hören Sie nicht auf ihn, er ist total betrunken.“
Schwerhöriger Opa: „Ich hab euch doch gesagt, dass wir mit einem gestohlenen Auto nicht weit kommen.“
Stimme aus dem Kofferraum: „Kinder, sind wir schon hinter der Grenze“

Buchhaltung

Aufsichtsrat zum Vorstand: "Na, wie macht sich denn der neue Buchhalter?"
"Toll, der Mann!"
"Versteht er denn so viel vom Rechnungswesen?"
"Na klar, er ist ja gelernter Friseur!"
"Und da führt er so gut die Bücher?"
"Wieso führen? .... Frisieren, frisieren!"

Beileid

Der amerikanische Präsident Ronald Reagan sitzt sehr schwermutig im Weißen Haus. Vor wenigen Minuten ist die Challenger explodiert. Aus dem Außenministerium wird ihm gemeldet: „Die Franzosen haben ihr Beileid ausgesprochen. Die Deutschen haben ihr Beileid ausgesprochen.“
Reagan hebt den Kopf: „Und die Russen, haben die auch ihr Beileid ausgesprochen?“
„Ja, Herr Präsident, bereits zwei Stunden vor der Explosion.“

Kreuzfahrt

Reizende alte Dame bei Ihrer ersten Seereise.
Steward: „Sind sie zufrieden?“
Alte Dame: „Es ist alles wunderbar.“ erklärt sie begeistert und zeigt auf das Bullauge. „Vor allem der Wandschrank, was da alles reingeht!“

Glass — Voll & Leer

Der Optimist: "Das Glas ist halb voll"
Der Pessimist: "Das Glas ist halb leer"
Der Ingenieur: "Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste"

Pinguin

Ein Mann fragt einen Kollegen: „Wie groß wird eigentlich ein Pinguin?“
Der Kollege antwortet: „Ungefähr 50 cm.“
„Gibt es keine größeren?“, fragt der Mann weiter.
„Nun, ein Königspinguin wird ca. 90 cm groß“, meint der Kollege.
„Sind das die größten?“, will der Mann weiter wissen.
Da ergänzt der Kollege: „Gut, Kaiserpinguine werden bis 1,40 m groß, größere gibt es aber nicht!“
Da atmet der Fragende heftig aus und sagt deprimiert: „Dann habe ich auf dem Weg zur Arbeit doch eine Nonne überfahren!“

Fußballspiel

Der Teufel besucht Petrus und fragt ihn, ob man nicht mal ein Fußballspiel Himmel - Hölle machen könnte. Petrus hat dafür nur ein Lächeln übrig: "Glaubt ihr, dass ihr auch nur die geringste Chance habt? Sämtliche guten Fußballspieler sind im Himmel: Pele, Beckenbauer, Charlton, Di Stefano, Müller, Maradona, ... "
Der Teufel lächelt zurück, "Macht nix, WIR haben alle Schiedsrichter!"

Führerschein

Der Polizist hält einen Lieferwagen an: «Ihr Auto ist überladen, ich muss Ihnen den Führerschein abnehmen.» - «Lächerlich. Der wiegt doch höchstens fünfzig Gramm!»

Alpen

Ein Amerikaner steigt am Münchner Flughafen in ein Taxi und lässt sich in die Alpen fahren.
"Sage Sie, my good man, was hat diese Berrg dorrt furr eine Name?"
"Wosfirana..."
"Ah... cool..."

Nackt

Ein Mann läuft nackt durch die Stadt. Ein Polizist stoppt ihn und stellt ihn zur Rede. «Was ist denn schon dabei?», entgegnet der Mann, «dort vorne steht einer auf einer Marmorsäule und ist auch splitternackt.» - «Das ist ja wohl nicht das gleiche! Der ist aus Sandstein!» - «Und? Ich bin aus Liechtenstein!»

Frankreich

Gott hat die Welt an 6 Tagen erschaffen. Als er recht zufrieden Samstag Abend sich sein Werk nochmal anschaut, sagt er sich, jetzt weiß ich wie es geht. Am Sonntag setzt er sich hin und schuf noch ein Land, sonnig, fruchtbar, am Meer gelegen, gute Weine, gutes Essen. Völlig zufrieden schaut er auf sein Werk, als es ihm durch den Kopf fährt Teufel (auch wenn es nicht sicher überliefert ist, ob er 'Teufel' sagte), jetzt wollen ja alle in diesem Land leben. Was mach ich nun? Und da kam ihm ein Geistesblitz, und er erschuf die Franzosen.

Elch

Kommt ein Elch in eine Bar und bestellt einen Whiskey. Der Barkeeper serviert den. "Macht 20 Euro." der Elch bezahlt. Barkeeper: "Sie waren tatsächlich der erste Elch in meiner Bar." Elch: "Kein Wunder, bei den Preisen."

Schauspieler

Ein Schauspieler kommt nach Hause und findet dass sein Haus abgebrannt ist. Einer der Polizisten versucht so gefühlsmäßig wie möglich die Sache zu erklären:
"Ihr Agent war hier, hat mit einem Baseball Bat alles zerstört und zusammengehauen was im in die Quere kam, dann hat er Ihre Frau vergewaltigt, und anschließend Ihr Haus niedergebrannt."
Der Schauspieler ist fast sprachlos. "Mein Agent? Er hat alles dieses getan? Hier? Sie sagen dass mein Agent mich zu Hause besucht hat?"

Dessousladen

Ein Sachse betritt einen Dessousladen. "Guhdn Daach, isch hädde gärne een BH for de Edith." - "Dudd mer leid, mir ham nur BHs for zwee Diddn!"

Musterung

Bär und Fuchs sollen fürs Militär gemustert werden. Fuchs: "Ich schneide mir den Schwanz ab, dann werde ich bestimmt ausgemustert. Wer will schon einen Fuchs ohne Schwanz." Geht rein, kommt wieder raus - ausgemustert. Der Bär überlegt, was er tun könnte. Fuchs: "Man Bär, wir schlagen dir alle Zähne aus, dann nehmen die dich ganz sicher nicht. Ein Bär ohne Gebiss... Tzzzz". Ok, dem Bär werden also alle Zähne ausgeschlagen. Er kommt von der Musterung raus. Fuchs: "Und Bär, biste raus?" Bär: "Ja, ich bin zu dick...".

Zugabteil

Ein Deutscher und ein bildhübsches Mädchen sowie ein Holländer und eine Nonne sitzen sich in einem Zugabteil. Plötzlich fährt der Zug in einen Tunnel. Da die Beleuchtung nicht funktioniert, ist es stockdunkel. Dann hört man eine Ohrfeige, und als der Zug den Tunnel wieder verlässt, reibt sich der Holländer schmerzverzerrt sein Gesicht. "Genau richtig", denkt die Nonne. "Der Holländer hat natürlich versucht, das Mädchen zu begrapschen, was sie nicht wollte, und sie hat ihm eine geschmiert." "Genau richtig", denkt das hübsche Mädchen. "Der Holländer wollte mich im Dunkeln begrapschen, hat wohl die Nonne berührt und die hat ihm eine gescheuert." "So 'ne Schweinerei", denkt der Holländer. "Der Deutsche wollte bestimmt das hübsche Mädchen begrapschen, hat die Nonne berührt, die wollte dem Deutschen eine schmieren was der Sauhund gemerkt hat. Der hat sich dann geduckt und ich hab den Schlag abbekommen." Wohingegen der Deutsche denkt: "Klasse. Im nächsten Tunnel hau' ich dem Holländer wieder in die Fresse!"

Australien

In Hamburg lebten zwei Ameisen,
Die wollten nach Australien reisen.
Bei Altona auf der Chaussee,
Da taten ihnen die Beinchen weh,
Und da verzichteten sie weise
Dann auf den letzten Teil der Reise.
Autor: Joachim Ringelnatz (1883 - 1934), bürgerlich Hans Gustav Bötticher, deutscher Lyriker, Erzähler und Maler.


Hier geht es zu den anderen Witzen   Teil 1   Teil 2   Teil 3