Diese Liste mit Synonymen widmet sich einzig und allein einem Thema: den Kosenamen. Die häufig zu hörenden Sätze "Liebling kannst du mal ...“ und „Schatz, wo sind eigentlich …“. sind zwei Beispiele eher langweiliger Kosenamen. Es ist eine hohe Kunst gute Kosenamen, die sich von der Masse abheben, zu finden. Diese Auswahl soll daher auch eher als Inspiration dienen und zu individuellen Kreationen anregen. Allerdings bevorzugen verliebte Paare ganz offensichtlich, manchmal auch eher lautmalerische Kreationen, um den Partner mit einem Namen anzusprechen, den nur sie benutzen. Allerdings empfiehlt sich für diesen Ausdruck liebevoller Zuneigung nicht immer die Öffentlichkeit, sondern eher in Situationen trauter Zweisamkeit.

 

  • Kesse Mädels
  • Böse Buben
  • Mein Freund und Kupferstecher
  • Aufgewecktes Kerlchen

Kosenamen

Namen wie Liebster, Schatz, Held, Engel, Weibsbild, Maus, Diva und Liebling hingegen sind als Spitznamen universell, da sie keinen individuellen Zusammenhang mit der so bezeichneten Person aufweisen. Diese Kosenamen können in der Regel für jede Person (Freund / Freundin) in fast jeder Situation verwendet werden.
Natürlich gibt es unterschiedliche Kosenamen, je nachdem ob der Partner nun männlich oder weiblich ist. Zum Beispiel wird „Bär“ für den Freund verwendet, während „Fee“ die Freundin meint. Es gibt aber auf geschlechtsneutrale Begriffe, wie Schatz. Diese sind in der alphabetischen Liste „schwarz“ dargestellt (kein Wortspiel und auch keine kulturelle Anspielung). Manchmal ist eine Zuordnung auch nicht ganz eindeutig festzulegen.

 

  • Adonis
  • Adrenaline
  • Alibaba
  • Allerliebste
  • Amazone
  • Amor
  • Angebetete
  • Angel
  • Aphrodite
  • Atömchen
  • Augenstern
  • Augenweide
  • Babe
  • Baby
  • Bambina
  • Barbie
  • Bärchen
  • Bärli
  • Beauty
  • Bienchen
  • Blume
  • Brummbär
  • Brummel
  • Bunny
  • Bussibärchen
  • Butterblume
  • Butterherzchen
  • Captain
  • Casanova
  • Champ
  • Chaosbär
  • Chaosmaus
  • Cheffkoch
  • Cheri
  • Chica
  • Chichi
  • Cinderella
  • Darling
  • Diva
  • Dornröschen
  • Dreamboy
  • Dreamgirl
  • Edelstein
  • Ein Und Alles
  • Eisprinzessin
  • Elfe
  • Energiesternchen
  • Engel
  • Engelchen
  • Fee
  • Flauschibärchi
  • Flußpferd
  • Frechdachs
  • Froschkönig
  • Fröschli
  • Früchtchen
  • Fruchtzwerg
  • Geliebte
  • geliebtes Wesen
  • Glitzerstern
  • Glückskeks
  • Goldige
  • Goldstück
  • Gott
  • Göttergatte
  • Göttin
  • Göttlich schöne
  • Grinsebär
  • Grinsekatze
  • Grizzlybärchen
  • Großer
  • Grummelchen
  • Gummibärchen
  • Hascherl
  • Hase
  • Haselmausi
  • Hasi
  • Hatschipuh
  • Heinzelmännchen
  • Heldin
  • Hero
  • Herzallerliebste
  • Herzblatt
  • Herzchen
  • Herzensschöne
  • Herzkasperl
  • Herzklopfer
  • Herzschnuppe
  • himmlisches Wesen
  • Holde
  • Holde Maid
  • Honey
  • Honeybunny
  • Honigbienchen
  • Honigblume
  • Honigkuchen
  • Honigkuchendpferd
  • Honigmäulchen
  • Hoppel
  • Hörnchen
  • Hübsche
  • Hummel
  • Hummelchen
  • Hutzelputzel
  • Igelchen
  • Indianer
  • Juwel
  • Kaktusblümchen
  • Kater
  • Katerchen
  • Kätzchen
  • Kirschblüte
  • Kleeblatt
  • Kleine
  • Kleines
  • Knuddelbär
  • Knuddelchen
  • Knuddelmaus
  • Knuffel
  • Knutschi
  • Knutschkugel
  • König
  • König der Könige
  • Königin
  • Kosebärchen
  • Krümel
  • Krümelmonster
  • Küken
  • Kuscheltiger
  • Kuschelwuschel
  • Kuschli
  • Lebensspender
  • Lebenstraum
  • Leckerchen
  • Leckerli
  • Liebchen
  • Liebes
  • Liebesgöttin
  • Liebesstern
  • Liebeswolke
  • Liebling
  • Liebste
  • Little angel
  • Löckchen
  • Lotusblüte
  • lover
  • Löwenmäulchen
  • Maiglöckchen
  • Märchenprinz
  • Marienkäfer
  • Marmeladenherz
  • Maus
  • Mäuschen
  • Mausebär
  • Mausespeck
  • Mausezähnchen
  • Mausi
  • Mietze
  • Miezilein
  • Mondscheinengel
  • Moppelchen
  • Morgentautröpfchen
  • Motte
  • Muckel
  • Muffin
  • Mummel
  • Nachtstern
  • Naschkatze
  • Nasenbär
  • Naseweiß
  • Nixe
  • Nudel
  • Nussikussi
  • Oberschatz
  • Ömmelchen
  • Patschibär
  • Perle
  • Pfläumchen
  • Polarstern
  • Powergirl
  • Prinz
  • Prinzessin
  • Pu-Bär
  • Puderzuckerflocke
  • Puhbärchen
  • Puppenschnute
  • Purzel
  • Puschelchen
  • Pusteblume
  • Quarktörtchen
  • Queen
  • Quietschi
  • Rackerchen
  • Rauschgoldengel
  • Regenbogenkind
  • Rehlein
  • Rennschnecke
  • Rose
  • Rosinchen
  • Rubin
  • Sahnebärli
  • Sahnehäubchen
  • Sahneschnitte
  • Samtpfötchen
  • Schäfchen
  • Schatz
  • Schatzi
  • Schatzimausi
  • Schätzle
  • Schaumprinz
  • Schicksal
  • Schlafmützchen
  • Schmetterling
  • Schmusekater
  • Schnecke
  • Schneeflöckchen
  • Schnubbelchen
  • Schnuckel
  • Schnucki
  • Schnuckiputzi
  • Schnuffel
  • Schnuffelline
  • Schnuffi
  • Schnuli
  • Schnullerbacke
  • Schnuppi
  • Schnupsi
  • Schnurzelpurzel
  • Schnurzipurzi
  • Schokoherz
  • Schokotaler
  • Schöne
  • Schönste ... der Welt
  • Seelenhälfte
  • Seelenpartner
  • Seepferdchen
  • Seestern
  • Sexy
  • Sonne
  • Sonnenschein
  • Sonnenstern
  • Spatz
  • Stern
  • Sternchen
  • Sternenfee
  • Sternenstaub
  • Sternschnuppe
  • Strahlemann
  • Strahlemaus
  • Sunny
  • Sunnyboy
  • Sunshine
  • Superschatz
  • Süße
  • Süßwasserperle
  • Sweetheart
  • Sweety
  • Tanzbärchen
  • Täubchen
  • Tausendschön
  • Teddy
  • Teddybär
  • Teufelchen
  • Tiger
  • Tigerlilli
  • Träumer
  • Traumprinz
  • Traumprinzessin
  • Undercoverengel
  • Urmel
  • Utzibutzi
  • Veilchen
  • Venus
  • Vulkan
  • Waffeleisenprinz
  • Waschbärchen
  • Wattewölkchen
  • wilder Tiger
  • Wildkatze
  • Wolkenengel
  • Wonnemausi
  • Wurzelmaus
  • Wuschelchen
  • Wusel
  • Yo-Yo
  • Yuppie
  • Zauberelfe
  • Zauberer
  • Zauberfee
  • Zaubermaus
  • Zauberwesen
  • Zeus
  • Zicke
  • Zimtschnecke
  • Zimttiger
  • Zitrönchen
  • Zitronenschnitte
  • Zitrusblüte
  • Zorra
  • Zorro
  • Zottel
  • Zuckerschnute
  • Zwergbüffel
  • Zwergmaus

Legende: Die Kosenamen für Männer sind blau, die für Frauen rot, die neutralen schwarz. In den Fällen wo es nur leichte, grammatikalisch bedingte, Unterschiede in den Wortableitungen gibt, wurden diese in die neutrale Kategorie einsortiert. Beispiel: Geliebte / Geliebter gibt es nur als Geliebte in der Liste. Ebenso: Süße und Süßer.

Auch die zahlreichen Varianten von Bär, Maus, Tiger, Schnecke und Katze sowie Schatz, Engel und Herz als auch Keks und Puppe werden nicht immer in allen Kombinationen aufgeführt. Die Verniedlichung (Diminutiv), der sich bei Kosenamen einer besonderen Beliebtheit erfreut (siehe das“…chen“ in Engelchen), ist ebenso nicht immer explizit gelistet.


Und falls Sie nicht nur einen Kosenamen suchen, sondern vielleicht etwas wortreicher ihre Liebe bekunden wollen: wir haben eine formidable Sammlung an Liebessprüchen die Sie ihrem Liebsten ins Ohr flüstern können, oder auf einem der anderen gängigen Kommunikationswegen wie SMS, E-Mail oder WhatsApp übermitteln können